Archive for Mai, 2007

17th Mai
2007
written by

Eine Gruppe von 30 Jugendlichen wurden am 17. Mai gegen 19 Uhr an der Oderpromenade von 8 Personen angegriffen. Unter den Angreifern, befanden sich mindestens 3 stadtbekannte Neonazis. Die 8 Männer standen unter erhöhtem Alkoholeinfluss. Sie bepöbelten die Jugendlichen, schmissen mit Glasflaschen nach ihnen und schlugen 2 Personen nieder. Einer Personen wurde ein Finger gebrochen. Beide Opfer erlitten mehrere Schürfwunden und Hämatome. Sie mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung.

Quelle: Betroffene

Kommentare deaktiviert für Jugendliche von Neonazis überfallen
4th Mai
2007
written by

In der Nacht vom 04. auf den 05. Mai kam es auf dem Vorhof der Grotte zu einen Übergriff eines stadtbekannten Nazis und Anhänger der FCV-Hooliganszene auf einen alternativen jungen Mann. Der Angreifer schikanierte sein Opfer bereits in den Räumlichkeiten der Grotte. Als der Betroffene diese daraufhin verließ, wurde er von dem Nazi verfolgt und im Eingangsbereich der Grotte niedergeschlagen. Am Boden liegend trat der Nazi mehrmals auf sein Opfer ein. Der Angegriffene erlitt Verletzungen im Gesicht und im Bereich der Hände und Arme.

Quelle: Betroffene

Kommentare deaktiviert für FCV-Hool schlägt Partygast nieder

BLOGROLL

ARCHIVE