Posts Tagged ‘Übergriff’

11th Oktober
2019
written by

Am Abend des 11.Oktober 2019 greift eine Gruppe von Jugendlichen einen Bewohner der Bergstraße in Frankfurt (Oder) an und verletzen ihn so schwer, dass er im Krankenhaus behandelt werden muss. Die Gruppe, die wohl seit längerem auf dem neubebauten Spielplatz am Botanischen Garten durch Sachbeschädigungen und abendliche Trinkgelage auffällt, zieht am 11. Oktober über die Bergstraße und springt auf das Auto einer polnischen Anwohnerin. Sie hinterlassen auf dem demolierten Auto einen Zettel mit den Worten „Du blöde polnische Schlampe“. Ein Anwohner, der die Jugendlichen zur Rede stellen will, wird von der Gruppe krankenhausreif geschlagen und konnte Schlimmerem nur durch die Hilfe von Nachbar_innen entgehen.Die Täter wurden vor dem Angriff auf den Anwohner der Bergstraße von der Polizei kontrolliert, daher sind die Personalien der Polizei bekannt, die sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht hierzu geäußert hat.
Immer wieder kommt es zu Nachrichten über Sachbeschädigungen in der Nähe des Spielplatzes des Botanischen Gartens. Der Übergriff zeugt allerdings von einer enormen Steigerung.
Ob die rechten Schmierereien, die besonders häufig in Hansa Nord auftauchen, von der selben Gruppen stammen, ist noch unklar.

Quelle: MOZ

Kommentare deaktiviert für Brutaler Übergriff in Hansa Nord
22nd Februar
2019
written by

Am Abend des 22. Februar bewegte sich eine Gruppe jugendlicher Neonazis durch das Stadtzentrum. Auf Höhe des Alten Kinos wurden aus dieser extrem rechte Parolen gerufen. An der Haltestelle „Zentrum“ stieg die Gruppe in einen Linienbus, der Richtung Hauptbahnhof fuhr. In diesem kam es zu einem Übergriff auf eine männliche Person. Als zwei weitere Fahrgäste den Betroffenen helfen wollten wurden diese ebenfalls verletzt.
Die Neonazis konnten am nächsten Halt unerkannt fliehen. Die Polizei sucht daher nach Zeug*innen, die den Angriff und die Geschehnisse im Zentrum beobachtet haben und Angaben dazu machen können.

Quelle: MOZ

Kommentare deaktiviert für Neonazistischer Übergriff im Linienbus
23rd Dezember
2018
written by

Eine Person mit afghanischen Migrationshintergrund wird von einem Neonazi aus rassistischen Motiven körperlich angegriffen.

Quelle: Polizei, Opferperspektive

Kommentare deaktiviert für Rassistischer Übergiff
2nd November
2018
written by

Am Abend des 2. Novembers wurden in der Frankfurter Innenstadt zwei pakistanische Geflüchtete von etwa 15 bis 20 Männern zunächst beleidigt und anschließend körperlich attackiert.
Die Täter konnten flüchten und die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizei Brandenburg

Kommentare deaktiviert für Gruppe überfällt Asylsuchende
25th September
2018
written by

Ein 17-jähriger deutscher Schüler schubst einen zehnjährigen Mitschüler derart heftig, dass er auf’s Gesicht stürzt und sich zwei Zähne ausschlägt. Bereits mehrfach hatte er zuvor die Mutter und die Schwester des Jungen rassistisch beleidigt und mit Steinwürfen angegriffen.

Quelle: Opferperspektive

Kommentare deaktiviert für Rassistich motivierte Körperverletzung durch Minderjährigen
21st August
2018
written by

Ein 17-jähriger deutscher Jugendlicher beleidigt ein vierjähriges Mädchen und ihre Mutter rassistisch und wirft mit kleinen Steinen nach ihnen. Beide bleiben unverletzt.

Quelle: Opferperspektive

Kommentare deaktiviert für 17-Jähriger beleidigt und attackiert aus rassistischen Motiven Kleinkind und deren Mutter
15th Juli
2018
written by

Am Hauptbahnhof begegnet ein junger Deutscher zwei Männern, die ursprünglich aus Russland und Afghanistan stammten. Der Deutsche zeigte unvermittelt in Richtung de Beiden den Hitlergruß und äußerte sich zudem rassistisch. Kurz darauf attackierte der Neonazi die beiden Männer auch körperlich. Bei dem Angriff auf die jungen Männer wird einer der beiden leicht verletzt.

Quelle: Opferperspektive

Kommentare deaktiviert für Volksverhetzung, Körperverletzung und Beleidigung in einem
10th September
2017
written by

Aus rassistischen Motiven greifen mehrere Unbekannte einen Mann mit indischen Wurzeln körperlich an.

Quelle: Polize, Opferperspektive

Kommentare deaktiviert für Rassistischer Übergriff
11th Juli
2017
written by

An einem Spielplatz im Lennépark wollte sich ein etwa zwölfjähriger Junge auf eine Parkbank setzen und wird unmittelbar von einem 23-jährigen auf den Hinterkopf geschlagen. Auslöser: Der Junge hatte den Rucksack des Angreifers etwas beiseite geschoben um sich zu setzen.
Zwei sich in der Nähe befindenen Frauen beobachteten den Übergiff und kamen den Jungen zur Hilfe und schützten ihn vor weiteren Attacken. Dabei erlitt auch der Rassist leichte Verletzungen.

Die herbeigerufenen Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung. Der Angreifer, wie auch der Junge mussten ambulant behandelt werden.

Quelle: MOZ

Kommentare deaktiviert für Rassist attackiert Jungen und spürt die Konsequenzen
25th April
2017
written by

Am späten Abend wurde ein Geflüchteter in der Nähe des McDonald´s von zwei, bislang unbekannten Rassist_innen angegriffen und geschlagen. Die beiden Angreifer_innen konnten mit ihrer, insgesamt sechs Personen bestehenden Gruppe flüchten.

Quelle: MOZ

Kommentare deaktiviert für Rassistische Attacke am McDonald´s
Previous

BLOGROLL

ARCHIVE