Main image
29th März
2009
written by

Ein 28-jähriger Frankfurter, der der Polizei als gewaltbereit und der rechten Szene zugehörig bekannt ist, bedroht in seiner Wohnung in der Konstantin-Ziolkowski-Allee in Frankfurt (Oder) zunächst seine Freundin mit einem Messer und vergewaltigt sie anschließend. Die Frau erleidet Schnittverletzungen. Der zunächst geflüchtete Täter wird am folgenden Tag in seiner Wohnung verläufig festgenommen.

Quelle: Internetwache Brandenburg

Comments are closed.

BLOGROLL

ARCHIVE