Monthly Archives: Mai 2014

“ist wohl ganz normal, dass Fremdenhass entsteht…”

Was will die virtuelle “Bürgerwehr Eisenhüttenstadt”? Seit März 2014 existiert eine Facebook-Initiative [1], die sich zum Ziel gesetzt hat, als “Bürgerwehr” in der Stadt anerkannt zu werden, um selbst gegen ihrer Meinung nach Kriminelle vorzugehen. Wer jedoch kriminell ist, zeigt … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für “ist wohl ganz normal, dass Fremdenhass entsteht…”

Die NPD am 1. Mai in Brandenburg – Gewaltbereit in den Wahlkampf.

Der 1. Mai ist ein wichtigstes Datum für die deutsche Neonazi-Szene. In mehreren deutschen Städten marschierten AnhängerInnen von rechten Parteien und sogenannten „Freien Kräften“ auf, so etwa in Rostock, Plauen und Dortmund. Nahezu 2.000 waren an diesem Tag auf der Straße. Neben den großen Demonstrationen gab es aber in ganz Deutschland auch kleinere Kundgebungen, wie in Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die NPD am 1. Mai in Brandenburg – Gewaltbereit in den Wahlkampf.

Polizei löst zwei rechte Veranstaltungen am selben Tag auf

In der Hermann-Bojan-Straße wurde von jungen Männern rechte Musik abgespielt und es wurde lautstark zu dieser mitgesungen. Die Polizei konnte die Personalienn von 11 alkoholisierten Männern feststellen. Ihnen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Ebenfalls am 17.05.2012 versammelten sich mehrere junge Personen … Continue reading

Posted in Chronologie | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Polizei löst zwei rechte Veranstaltungen am selben Tag auf