Monthly Archives: Juli 2014

Neonaziparty im Gewerbegebiet

Wie bereits 2013 fand auch dieses Jahr eine Neonazigeburtstagsfeier von zwei stadtbekannten Rechten im Vereinsheim der “Streetfighters – 208” im Gewerbegebiet in der Georg-Richter-Strasse statt. Zeug*innen konnten lauten Rechtsrock vernehmen, eine Live-Band trat aber nicht auf. Nach bisherigen Informationen soll … Continue reading

Posted in Chronologie | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Neonaziparty im Gewerbegebiet

WM-Finale und gröhlende Neonazis

Ein Zeuge bemerkte am Abend eine Gruppe Jugendliche, die in der Bahnhofsstraße/Spiekerstraße rechte Parolen riefen. Er informierte die Polizei die nach kurzer Fahndung in der Nähe eine Gruppe Jugendlicher im Alter zwischen 14 bis 16 Jahre aufgriff, die auf dem … Continue reading

Posted in Chronologie | Tagged | Kommentare deaktiviert für WM-Finale und gröhlende Neonazis

“Alternative für Deutschland” im Aufwind: Hintergründe und Analysen

Die Frankfurter AfD disqualifiziert sich selbst Für die aufmerksame Betrachterin kam der Wahlerfolg der AfD bei den Kommunalwahlen in Frankfurt nicht überraschend, hatte die antidemokratische und europafeindliche Partei doch bereits bei der Bundestagswahl eines der höchsten Wahlergebnisse bundesweit errungen. Nun … Continue reading

Posted in AfD Watch, Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für “Alternative für Deutschland” im Aufwind: Hintergründe und Analysen