Archive for März 29th, 2009

29th März
2009
written by

In der Nacht von Sonntag auf Montag wird an das Studio des Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb) in der Karl-Marx-Straße in der Innenstadt Frankfurts Ziel neonazistischer Agitation. Der Personaleingang wird mit einem Hakenkreuz und einem antisemitischen Schimpfwort beschmiert. Die Täter konnten nicht gefasst werden.

Quelle: Märkische Oderzeitung vom 31.03.2009

Kommentare deaktiviert für Antisemitischer Slogan an RBB-Studio geschmiert
29th März
2009
written by

Ein 28-jähriger Frankfurter, der der Polizei als gewaltbereit und der rechten Szene zugehörig bekannt ist, bedroht in seiner Wohnung in der Konstantin-Ziolkowski-Allee in Frankfurt (Oder) zunächst seine Freundin mit einem Messer und vergewaltigt sie anschließend. Die Frau erleidet Schnittverletzungen. Der zunächst geflüchtete Täter wird am folgenden Tag in seiner Wohnung verläufig festgenommen.

Quelle: Internetwache Brandenburg

Kommentare deaktiviert für Bedrohung und Vergewaltigung durch Frankfurter Neonazi

BLOGROLL

ARCHIVE